Diesen Turmfalken konnten wir auf auf diesem Getreidefeld bei der Jagd nach Insekten beobachten. Dabei läuft er stellenweise recht zügig hinter diesen her.

Aktuell sind bei dieser sonnigen und warmen Witterung viele Schmetterlinge unterwegs.

 

Unter einem Schuppen hat sich diese Igeldame offensichtlich häuslich eingerichtet.

Häufig kann man in den Sommermonaten Rehe in den Getreidefeldern beobachten, wie sie immer mal wieder aufschauen um sich einen Überblick der Lage zu verschaffen. In der Jägersprache wird dies, so glaube ich, "sichern" genannt.