Um ein wenig mehr auf unsere Naturschutzarbeit aufmerksam machen zu können, hatten wir, von der NABU-Gruppe Kirchhain beschlossen, uns auf einem Stand des Martinsmarktes zu präsentieren. Dies kam sehr gut an. Ebenso unser Apfelsaft, welchen wir komplett verkauft haben. Von den 100 Selbstbausätzen der Nistkästen gingen 70 an die Frau oder den Mann. Ein toller Erfolg.
Interessant waren auch die vielen Gespräche die am Stand geführt wurden, welche uns das hohe Interesse an der Natur in der Bevölkerung widerspiegelten. In der Hoffnung, dass es vielleicht den Ein-oder Anderen motiviert, bei uns mitzumachen, werden wir weiter für den Naturschutz und damit auch für die Menschen in unserer Region, aktiv sein.