Am Freitag den 04.05.2018 holte Moira Behn diesen Uhu aus der Vogelklinik in Giessen ab.

Der Vogel wurde vor ein paar Tagen im geschwächten Zustand dort eingeliefert. Es stellte sich schnell ein starker Trichomonadenbefall heraus, welcher sich gut behandeln ließ. Dem Uhu geht es bereits deutlich besser und er wird sich wohl nicht allzu lange in der Wildvogelhilfe Schönbach aufhalten.
Wir bitten um Verständnis, dass wir es bei der fotografischen Dokumentation bei diesem Handyfoto belassen haben. Das schöne Tier ist sehr scheu und ein nicht notwendiger Besuch in der Voiliere versetzt das Tier nur unnötig in Panik bzw. Stress.