Mit diesem Bild möchte ich um eine einfache aber sehr hilfreiche Unterstützung für unsere heimische Tierwelt bitten:
Stellt eine Wasserschale auf. Kleinsäuger sowie Vögel benötigen Wasser. Ebenso die Insektenwelt. Beispielsweise benötigen die gallischen Feldwespen, sie sind völlig harmlos, viel Wasser um damit ihre Nester zu kühlen. Letztere werden mit Wasser besprüht und mittels Flügleschlag wird "Wind gemacht" und damit Verdunstungskälte erzeugt.


Vögel baden gerne darin.
Die Schale sollte auf jedenfall "Katzensicher" aufgestellt werden. Also entweder erhöht in einme Baum aufgehangen oder in einiger Entfernung zu den nächsten Sträuchern platziert werden. So können Vögel beispielsweise eine sich anschleichende Katze rechtzeitig entdecken und fliehen. Die Wasserschale sollte natürlich täglich mit einer Bürste gereinigt und das Wasser gewechselt werden. Ansonsten bilden sich schnell Erreger die den Tieren wiederum schaden könnten. Sinnvoll ist es einen Stein in die Schale zu setzen, damit hineingefallene Insekten sich aus ihrer mißlichen Lage wieder befreien können.
Ein schöner Nebeneffekt ist, dass man die Tiere gegebenenfalls gut beobachten kann, sofern die Wasserschale in Sichtweite aufgestellt wurde.